Buchvorstellung

Selina entdeckte ihre Leidenschaft zum Schreiben bereits in der Grundschule, „vor allem in schwierigen Zeiten, war das Schreiben immer eine Art ‚Selbsttherapie‘. Nachdem ich meine Gedanken aufgeschrieben habe, ging es mir immer besser. In meiner Zeit als Leukämieerkrankte, habe auf Vieles verzichtet. Ich fing wieder zu schreiben an, brachte Gedanke, Träume und Fantasien zu Papier. So entstand die Geschichte von Masha. In meinem Buch geht es also nicht um mich, sondern ein krebskrankes Mädchen, die mit dem ebenfalls erkrankten Louis auf ihrer Station so einige Abenteuer, Dates erlebt.“

 www.amazon.de/Mein-Date-mit-dem-Krebs/dp/1627846212

Aktuelle Spenden

  • Lebensmitelspende zu Ostern

    Viele Herzenswünsche-Familien sind in der ...



  • nicos AG

    Als IT-Dienstleister hat sich die nicos AG auf ...



  • Kuschel-Krümel

    „Wie gut es hier duftet“ – ...



  • Lippenpflegestifte

    Bereits zum zweiten Mal unterstützt Florian Jung ...



  • GKP Architekten

    Die GKP Architekten GmbH aus Würzburg hat sich ...



  • Cosplay Convention

    Cosplay Convention "EpicCon" in der Halle ...



  • Spielzeugflohmarkt

    Das war eine ganz neue Erfahrung für die ...



  • PC Welt

    Alle Jahre wieder engagieren sich die Mitarbeiter ...



  • Musizieren für gute Zwecke

    Das Kolping Blasorchester Saerbeck, der Kolping ...



  • Autovermietung

    Die EUROPA SERVICE-Gruppe ist ein ...



^