Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Sportchallenge: #trotzdemSPORT

Die Damen der Fußballmannschaft TUS08 Jüngersdorf gehörten zu den 300 Vereinen, die im Dezember 2020 am Vereinswettbewerb #trotzdemSPORT des Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. teilnahmen. Die Freude war groß, als die Fußballerinnen die Nachricht erhielten, dass ihre Aktivitäten mit einem Preisgeld von 1.000 Euro belohnt wird. Das Geld sollte nicht in der Mannschaftskasse landen. „Uns ist es wichtig, den Leuten in der aktuellen Situation zu helfen, die vielleicht nicht so viel Unterstützung bekommen und die das Geld gut gebrauchen können. Wir denken, das Geld ist gut bei Herzenswünsche e.V. aufgehoben und kommt genau da an, wo Hilfe gebraucht wird“, sagen Jasmin van Berkum und Manuela Pauly (re) stellvertretend für die erste und zweite Frauenmannschaft.

Aktuelle Spenden

  • Mitarbeiteraktion

    Die Belegschaft der Firma TECE GmbH und TCK GmbH ...



  • Bastelmarathon

    Die Schüler der 10. Klasse des IBB Gymnasiums in ...



  • Biker

    Dirk Günther und Manfred Kröber sind ...



  • Studienprojekt

    Sechs Studierende der Fachhochschule für ...



  • Palmbuschen-Spende

    Die Alberzeller Kommunionkinder Andreas, Lukas ...



  • Salvus-Teekottenlauf

    Zum 2. virtuellen Salvus-Teekottenlauf lud die ...



  • Velten Asset Management

    Der Geschäftsführer der Velten Asset Management ...



  • Rotary Club Warendorf

    Dr. Andreas Menkhoff ist Präsident des Rotary ...



  • Fels in der Brandung

    Die Württembergische rief ihre Generalagenturen ...



  • Hilti Winterwochen

    Die Hilti Winterwochen lassen die Herzen der ...



^

powered by webEdition CMS