Gesundheitszentrum Marburg

(v.r.n.l.) Katrin Happel, Geschäftsleitung, und Lena Happel-Ellerich, Geschäftsführerin vita fitness GmbH & Co. KG, mit Wera Röttgering

Bei einem großen Fitness-Event, der „vitabynight“, motivierte das Gesundheitszentrum Marburg die Teilnehmer zu einer Spende für „Herzenswünsche“ e.V.

„Dank der großartigen Unterstützung unserer Kooperationspartner konnten wir bereits im Vorfeld viele Spenden zusammentragen. Die gesamten Einnahmen des Abends, an dem es Challenges für die Besucher und Mitglieder wie ‚Schlag den Trainer‘ und viele tolle Kursspecials gab, wurden ebenfalls gespendet. Es ist geplant gemeinsam mit Herzenswünsche e.V. dieses Event fortan jedes Jahr in der Weihnachtszeit mit einem großen Spendenaufruf fortzuführen und damit viele Herzenswünsche zu erfüllen und langfristig das Husky-Projekt des Vereins zu unterstützen“, sagte Geschäftsführerin Lena Happel-Ellerich und übergab gemeinsam mit Katrin Happel (Geschäftsleitung) eine Spende in Höhe von 10 500 Euro.

 

Aktuelle Spenden

  • Laufen und Radeln

    Die Mitarbeiter der Firma BEWITAL sind sportlich, ...



  • terminic-Spende

    Der Kalenderhersteller terminic entschied sich ...



  • Trinkgelder

    In diesem Jahr feiert die Frisurenwerkstatt in ...



  • Schwimmen, Radfahren, Laufen

    Dieser Wettkampf ist eine Institution: Anfang ...



  • Albrecht-Ernst-Gymnasium

    Als Paulas Herzenswunsch – eine Reise nach ...



  • Harley Davidson

    „Wir sind das Bielefeld Chapter Germany, ein ...



  • Kay

    Kay weiß, was es heißt schwerkrank zu sein und ...



  • Heinzelmännchen-Aktion

    Einen ganzen Tag lang schnitten die Mitglieder ...



  • Tetrapack-Taschen

    Petra Bork und Manuela Irmler überreichten ...



  • Abitur

    Der Abiturjahrgang der Tilemannschule aus Limburg ...



^