Gesundheitszentrum Marburg

(v.r.n.l.) Katrin Happel, Geschäftsleitung, und Lena Happel-Ellerich, Geschäftsführerin vita fitness GmbH & Co. KG, mit Wera Röttgering

Bei einem großen Fitness-Event, der „vitabynight“, motivierte das Gesundheitszentrum Marburg die Teilnehmer zu einer Spende für „Herzenswünsche“ e.V.

„Dank der großartigen Unterstützung unserer Kooperationspartner konnten wir bereits im Vorfeld viele Spenden zusammentragen. Die gesamten Einnahmen des Abends, an dem es Challenges für die Besucher und Mitglieder wie ‚Schlag den Trainer‘ und viele tolle Kursspecials gab, wurden ebenfalls gespendet. Es ist geplant gemeinsam mit Herzenswünsche e.V. dieses Event fortan jedes Jahr in der Weihnachtszeit mit einem großen Spendenaufruf fortzuführen und damit viele Herzenswünsche zu erfüllen und langfristig das Husky-Projekt des Vereins zu unterstützen“, sagte Geschäftsführerin Lena Happel-Ellerich und übergab gemeinsam mit Katrin Happel (Geschäftsleitung) eine Spende in Höhe von 10 500 Euro.

 

Aktuelle Spenden

  • Erstkommunion

    Josephine feierte mit ihrer großen Familie ein ...



  • Klüh Service

    Klüh Service Management ist ein führender ...



  • Metzgerei Evers

    Die Metzgerei Evers aus Neuenkirchen hat ...



  • Ein Club hält zusammen

    Die Nachricht von der Krebserkrankung des Kindes ...



  • Zehnjährige Zusammenarbeit

    Das zehnte Jahr in Folge unterstützt die ...



  • Shop Apotheke Europe

    Sven Schirmer (l.), Director Corporate ...



  • Prachtburschen

    Ein Novum für Münster - in der ...



  • Sportstudio Jubiliäum

    Seit 25 Jahren geht es um Fitness im Sportstudio ...



  • Schülerspende

    Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums ...



  • PC-Welt

    Eine Spendenaktion für Herzenswünsche e.V. ...



^