Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

MAIT

Julia Heimbach, Back-Office Marketing & Leadmanagement, übergab die Spende an Herzenswünsche-Mitarbeiterin Sabine Ziegler am Firmensitz in Mettmann.

Jeden Monat verzichten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MAIT Gruppe – sie sind IT-Spezialisten, die digitale und innovative Lösungen für verschiedene Branchen entwickeln – auf den Betrag hinter dem Komma ihres Nettogehaltes. Und jedes Jahr wählen sie einen gemeinnützigen Verein aus, der Adressat ihrer Rest Cent Initiative sein soll. In 2021 ist die Wahl auf Herzenswünsche e.V. gefallen. Die Geschäftsführung stockte den Rest Cent Betrag auf großzügige 4.000 Euro auf.

Aktuelle Spenden

  • Damenfussball

    Die Münsteraner Damenmannschaft des DJK SV ...



  • Unternehmensgruppe Pietsch

    In der Unternehmensgruppe Pietsch gab es in der ...



  • Promenadenmarathon

    Die Promenade in Münster ist ein 4,5 Kilometer ...



  • 30-jährige Verbundenheit

    Das Textilunternehmen Ernsting's family steht ...



  • Herzenswünsche-Brötchen

    Mmmh, sind die lecker. Die ...



  • Hasenpost mit Herz

    Monika Eberle hatte eine bezaubernde Idee. Ihre ...



  • IDG Charity-Aktion

    Die International Data Group (IDG) ist ein ...



  • Angeln und Schlemmen

    Im Angelparadies Hochmoor von Stefan Krack in ...



  • #wünschteuchwas

    „Geld macht nicht glücklich, sagt man. Aber in ...



  • Sammelaktion

    Miriam kennt Herzenswünsche e.V. schon lange und ...



^

powered by webEdition CMS