Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Lokführer Benni

Lokführer Benni im Simulator bei der DB Fernverkehr

Benni liebt Eisenbahnen und kennt sich bestens damit aus. Im BayerForum in München erlebt der Sechsjährige einen aufregenden Tag mit vielerlei Überraschungen, die das Team vom Leiter Triebfahrzeugführer Florian Krautbauer (DB Fernverkehr AG) mit viel Engagement bestens für ihn organisiert hat. Heute lernt er das Lokfahren im Simulator, der „Zusi-Übungsstation“. Auf dem Schoss von Mama Tanja lenkt Benni seinen Zug, den 4001, und bedient nach einer Einweisung Hebel und Knöpfe. Es ist eine abwechslungsreiche Übungsstrecke, die seinen Zug an vielen verschiedenen Signalen und Bahnhöfen vorbei, über Brücken und sogar durch einen Tunnel führt. Auch das Wetter spielt heute im Simulator mit: keine Wolke ist zu sehen, dafür ein traumhafter Sonnenaufgang.

Benni macht die Simulation sichtlich Spaß. Aber ebenso reizvoll ist es, in den Führerraum eines echten ICE zu steigen. Und auch das haben die Organisatoren der DB auf dem Programm. Benni macht eine Sitzprobe und lässt sich alles erklären, jeden Schalter, jeden Hebel. Der Lokführer-Nachwuchs ist begeistert.

Aktuelle Wünsche

  • Brawl Star

    Lukas Brawl Start „Ich hab‘ mich immer ...



  • Miniaturwunderland

    Mit seinen Eltern reiste Maximilian nach Hamburg. ...



  • Hockertreppe

    Allein aus dem Rollstuhl auszusteigen, war für ...



  • Geburtstagstorte

    Wie die Heinzelmännchen legten Berit und Alea ...



  • Fußball

    Paul war live dabei, als sich Schalke 04 gegen ...



  • Galileo-Training

    Die herzkranke Freya ist 6 Jahre alt. Aufgrund ...



  • Ehrengäste der DFB-Elf

    In der ausverkauften Sinsheimer Arena verfolgten ...



  • Radfahren

    Jetzt ist Jason perfekt ausgestattet und ein ...



  • Husky-Schlittentour

    Auch in diesem Jahr ging es für eine Gruppe ...



  • Vier Pfoten

    Gerade jetzt ist Phoebe ein sehr willkommener ...



^

powered by webEdition CMS