Paul lächelt

Wenn „Monis kleine Farm“ in das Außengelände des Dr. von Haunerschen Kinderspitals nach München kommt, dann bekommen Schafe, Alpakas, Hühner, Meerschweinchen, Hund und Hase jede Menge Streicheleinheiten von den kleinen Patienten. Streicheln, füttern oder einfach nur schauen – viel zu schnell vergeht die Zeit.

Auch Paul mag die Tiere und freut sich immer auf ihren Besuch. Sie „zaubern ihm ein Lächeln ins Gesicht“, freut sich seine Mutter.

Aktuelle Wünsche

  • Blue man group

    Die 17-jährige Katja (re) reiste mit ihrer ...



  • Sophie besucht Hamburg

    Sophie verbrachte mit ihrer Schwester Anika drei ...



  • Kaufladen

    Regeneration für Familien mit schwerstkranken ...



  • GOP Varieté

    Es ist eine schöne Tradition: Seit 10 Jahren ...



  • Jan besucht Cro

    Cro, der Rapper mit der Pandamaske, lud seinen ...



  • E-Bike

    David ist jetzt stolzer Besitzer eines E-Bikes. ...



  • Weihnachtseinkauf

    Wenn ein Kind schwer erkrankt, dann hat das auch ...



  • Krippenspiel

    Am Nikolaustag kam zum letzten Mal in diesem Jahr ...



  • Im Galopp gegen Depression

    Patienten der Kinder- und Jugendpsychiatrie am ...



  • Aurelia

    Auch in der Winterzeit ist Disneyland Paris eine ...



^