Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Ehrengäste der DFB-Elf

Simon (li.) und Lucas mit Thomas Müller beim Abschlusstraining der Deutschen Fußballnationalmannschaft.

In der ausverkauften Sinsheimer Arena verfolgten Simon und Lucas gebannt das Freundschaftsspiel der Deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Israel. Die beiden Jungen freuten sich über den 2:0-Sieg, aber auch über ein ganz besonderes Privileg: Simon und Luca hatten an diesen Spieltag ihren Stars bereits beim Abschlusstraining zuschauen können, das traditionell unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Die DFB-Elf schenkte ihnen Trikots mit vielen Autogrammen und ließ keinen Fotowunsch unerfüllt. Spieler, Trainer, Betreuer – das ganze Team kümmerte sich rührend um die beiden Ehrengäste. Und weil die beiden auch im Mannschaftshotel übernachteten, konnten sie den Spielern dann auch persönlich zum Sieg gratulieren.

Aktuelle Wünsche

  • Brawl Star

    Lukas Brawl Start „Ich hab‘ mich immer ...



  • Miniaturwunderland

    Mit seinen Eltern reiste Maximilian nach Hamburg. ...



  • Hockertreppe

    Allein aus dem Rollstuhl auszusteigen, war für ...



  • Geburtstagstorte

    Wie die Heinzelmännchen legten Berit und Alea ...



  • Fußball

    Paul war live dabei, als sich Schalke 04 gegen ...



  • Galileo-Training

    Die herzkranke Freya ist 6 Jahre alt. Aufgrund ...



  • Ehrengäste der DFB-Elf

    In der ausverkauften Sinsheimer Arena verfolgten ...



  • Radfahren

    Jetzt ist Jason perfekt ausgestattet und ein ...



  • Husky-Schlittentour

    Auch in diesem Jahr ging es für eine Gruppe ...



  • Vier Pfoten

    Gerade jetzt ist Phoebe ein sehr willkommener ...



^

powered by webEdition CMS