Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Teezeremonie

Emilia und Jane haben sich während eines Klinikaufenthaltes angefreundet und gehen seitdem, wie sie sagen, durch „dick und dünn“. Im japanischen Teehaus Kanshoan in München erlebten sie gemeinsam eine feierliche Teezeremonie eingefunden haben. Ein wunderbares Erlebnis, das einer Achtsamkeitsmeditation glich. Die Teezeremonie ist tief in der japanischen Kultur verankert. Sie soll den Menschen Gelassenheit, Ruhe und Wärme geben und ihren Geist in sich einkehren lassen.

 

Aktuelle Wünsche

  • Legoland

    Julius ist fünf Jahre alt und ein großer Fan ...



  • Premiere

    Benjamin stieg zum ersten Mal in seinem Leben in ...



  • Feuerwehrmann

    Joscha plante seinen Besuch bei der ...



  • Fully

    Nach langer und intensiver Recherche hat Kiron ...



  • Legoland

    Damian reiste mit seinem Vater ins Legoland ...



  • Serengeti-Park

    Seinen 10. Geburtstag wird Finnley-Louis so ...



  • London

    Lara flog mit ihrer Familie nach London und erlag ...



  • Bauernhof

    Auf dem Hof der Geßmanns im münsterländischen ...



  • Europapark

    Eine Reise durch Europa in nur drei Tagen? Das ...



  • Teezeremonie

    Emilia und Jane haben sich während eines ...



^

powered by webEdition CMS